Skip to main content

Full HD LED Beamer

Full HD LED BeamerEin Full HD LED Beamer bietet dir ein messerscharfes Bild und spart dabei viel Energie ein. Der Verbrauch kann im Vergleich zu herkömmlichen Projektoren 50 bis 80 Prozent geringer ausfallen. Möglich macht dies ein LED-Chip. Dessen Lebensdauer geht zudem deutlich über die einer normalen Beamerlampe hinaus. 20.000 bis 30.000 Stunden sind keine Seltenheit und ersparen dir einen mühsamen Birnenwechsel. Bildgebend ist dabei ein DLP-Element. Somit zeichnen sich viele Geräte durch einen besonders hohen Kontrast aus.

Jedoch ist zu beachten, dass die Werte der Hersteller meist nur in absoluter Dunkelheit erreicht werden. Hier kommt ein kleiner Nachteil der Full HD LED Beamer zum Tragen: Die Helligkeit des Bildes kommt derzeit noch nicht ganz an die eines klassischen DLP-Geräts heran. Die Lumenzahl liegt häufig bei 500 bis 1500. Konkurrenten mit reiner DLP-Technik schaffen meist Helligkeitswerte von über 2000 Lumen. Wer also plant, den Projektor in besonders hellen Räumen zu nutzen, sollte sich über diesen Wermutstropfen im Klaren sein.

Sehr gut geeignet ist ein Full HD LED Beamer für Film- und Fußballabende in ohnehin dunkler Umgebung. Auf den Zusatz Full HD solltest du besonders viel Wert legen, wenn der Projektor als Ersatz für den Fernseher dienen soll. Das Bild ist deutlich schärfer und auch Blu-Rays können gänzlich ausgekostet werden.

Als großer Vorteil der Technologie erweist sich die kompakte Größe der Geräte. Du kannst die meisten LED-Beamer überall verwenden und unkompliziert verstauen. Da die LED-Lampen viel weniger Energie benötigen als traditionelle Glühbirnen, bleiben die Projektoren länger kühl. Oft wirkt sich das positiv auf deren Lüfterlautstärke aus. Dennoch kann diese je nach Helligkeitsmodus häufig sehr stark variieren.

 

Überblick zum LG PF 1000U

Besonders praktisch sind Geräte mit Ultra-Kurzdistanz-Optik, wie der LG PF 1000U und viele weitere Modelle. Kaum ein Raum ist zu eng, um ihn spontan zum eigenen Heimkino umzufunktionieren.

Obwohl der Full HD LED Beamer von LG nur 120 Zoll Bilddiagonale schafft, schlägt er die meisten Fernseher damit um Längen. Bei über 300 Zentimetern kommt schon richtiges Kinofeeling auf. Ein großer Vorteil des kleinen Projektors ist vor allem sein niedriges Gewicht. Mit 1,9 kg könnte die Handhabung kaum simpler sein.

Die Helligkeit von 1000 Lumen wirkt auf den ersten Blick etwas gering. Allerdings befindet sich der Projektor im Normalfall sehr nah an der Projektionsfläche. Dadurch wird das Ergebnis noch einmal verbessert. In sehr hellen Räumen kommt jedoch auch dieser Full HD LED Beamer schnell an seine Grenzen. Die maximale Bildfläche beträgt ungefähr 4 Quadratmeter. Bei 250 Lumen pro Quadratmeter (1000 Lumen / 4 qm) sollte der Raum recht gut abgedunkelt sein, um das Bild richtig genießen zu können.

Praktisch sind zwei HDMI-Eingänge, womit du zwei Geräte gleichzeitig anschließen kannst. Das erspart dir nerviges Umstecken. Wer ihn benötigt, hat zudem einen VGA-Eingang zur Verfügung. Außerdem können DVB-T2 Signale empfangen werden. Darüber hinaus ist der Full HD LED Beamer bluetoothfähig und lässt sich somit noch schneller auf- und abbauen. Spontaner Gaming-Action oder einem kurzfristigen Filmabend steht also nichts mehr im Wege.